Karate Dojo Billerbeck (JKA)


Aktuelles

2 Plätze frei im Kinder-Karatetraining

Nach den Osterferien werden zwei Plätze für Anfänger bei den Karatekindern frei. Anmeldungen werden nach Eingang der E-Mail ab dem 24. April 19 Uhr an kontakt@karate-billerbeck.de gezählt. Wenn sich mehr als 2 Kinder anmelden wird automatisch eine Warteliste erstellt und dann bei freien Plätzen abgearbeitet. Mails, die vor 19 Uhr eingehen, werden nicht berücksichtigt. So haben alle die gleiche Möglichkeit sich anzumelden. Es können Kinder ab 8 Jahren bzw. die dieses Jahr noch 8 werden angemeldet werden.

2. Vereinsinternes Turnier in Billerbeck

 

Nach der guten Resonanz im letzten Jahr beschlossen die Karate-Abteilungen der SG Coesfeld 06 und des DJK-VFL Billerbeck auch in diesem Jahr für ihre Jüngsten ein kleines Turnier auszurichten. Im Vordergrund stand vor allem der Spaß. Neben wichtigen Erfahrungen wurden aber natürlich auch die ersten Pokale gesammelt. Das vereinsinterne Turnier bot jedem Kind die Möglichkeit teilzunehmen und so wurden die insgesamt 30 Kinder der beiden Dojos in drei Gruppen aufgeteilt. Unterteilt wurde hier ganz fair nach Können und Gürtelgrad.

 

Die Karatekas, die gerade erst dabei sind und noch gar keine Gürtelprüfung abgelegt haben, traten in den Kategorien Kihon (Grundtechniken ohne Partner) und Kumite (Kampf gegen einen Partner) an. Nach mehreren Vorrunden und einigen knappen Entscheidungen konnten die Podestplätze an den Sieger Marian Entrup (Billerbeck), den Zweiten Joshua Göbel (Coesfeld) und den Dritten Paul Schubert (Billerbeck) vergeben werden. Im Kumite sah die Platzierung ähnlich aus, nur wurde hier kein dritter Platz ausgekämpft. Aber auch hier belegte der Billerbecker Marian Entrup den ersten Platz, dicht gefolgt von Joshua Göbel (Coesfeld) auf dem zweiten Platz.

 

Eine Gruppe über ihnen traten die Weißgurte an. Auch sie kämpften im Kumite gegeneinander, hatten jedoch Kata (Schattenkampf) als zweite Kategorie. Nach einigen Runden zeigte sich, wer die Nerven behalten und nach einigen Stechen schließlich in das Finale einziehen konnte. So setzte sich Simon Becks (Billerbeck) im Kumite durch und gewann vor Raja Schwarzkopf (Coesfeld), die den zweiten Platz belegte. In Kata gab es wieder drei Platzierungen, die an Ilka Pallasch (Coesfeld, Platz 1), Simon Becks (Billerbeck, Platz 2) und Niklas Nieberg (Billerbeck, Platz 3) verteilt wurden.

 

Die ältesten und erfahrensten Karatekas waren auf diesem Turnier die Gelb-, Orange- und Grüngurte. Sie konnten teilweise schone einige Turnierbesuche vorweisen und wussten so, mit ihrer Nervosität umzugehen. So kämpfte sich Lena Große-Föller (Coesfeld) im Kumite bis auf den obersten Podestplatz vor und setzte Vereinskollegin Victoria Link (Coesfeld) auf den zweiten Platz. Jan-Till Dierksmeier (Billerbeck) und Melina Averkamp (Coesfeld) machten zusammen den dritten Platz. Eine Besonderheit bewies sich in dieser Gruppe in der Kategorie Kata. Die Kampfrichter taten sich schwer damit, die guten Leistungen der Kids zu bewerten, sodass letztendlich zwei dritte Plätze an Victoria Link und Lena Große-Föller, der zweite Platz an Max Janzen und der erste Platz schließlich an Luka Hörsting (alle Coesfeld) vergeben wurden.

 

Einen extra Pokal konnten sich Lena Große-Föller (Coesfeld) und Simon Becks (Billerbeck) sichern; sie wurden für das gesamte Turnier ausgezeichnet, zudem nicht nur die sportliche Leistung, sondern auch das Verhalten außerhalb der Kampffläche gewertet wurde. Für alle anderen Karatekas gab es als Anerkennung für deren gute Leistungen eine Teilnehmerurkunde.

 

Das Turnier wurde mit einem gemütlichen Grillen beendet und der Abend abgerundet durch einen Kinoabend in der Halle. Das Billerbecker Dojo stellte seinen Trainingsort auch zur Übernachtung zur Verfügung, sodass die Billerbecker und Coesfelder Karatekas insgesamt ein schönes Wochenende zusammen verbringen konnten.

Erfolgreiche Prüfungen abgelegt.

 

Am Freitag den 1.12. haben 9 Anfänger die Prüfung zum 9. Kyu (Weiß) bestanden.
Zur Prüfung sind sie nach Darfeld gefahren und haben dort erst noch eine Trainingseinheit gemacht bevor sie die Prüfung abgelegt haben.
Auf dem Foto fehl leider Lars de Wendt.

 


Hinten (von links): Jakob Wiens, Niklas Nieberg, Niels de Wendt

Vorne (von links): Devran Harman, Lukas Becks, Lara Dierksmeier, Lennart Maas, Simon Becks

Die Farbgurte waren am 16. und 17.12. in Coesfeld auf dem Winterlehrgang mit Norbert Dalkmann.

Alle die zur Prüfung angetreten sind konnten gute Leistungen abrufen und eine gute Prüfung zeigen.
Zum 8. Kyu (Gelb) waren es Jannis Klaus und Hannah Spieker. (Hinten von rechts 1. und 3.)
Zum 7. Kyu (Orange) hat Emilia Alexander (5. hinten von rechts) und zum 6. Kyu (Grün) David Tübing (6. hinten von rechts) die Prüfung abgelegt.

Die Prüfung zum 5. Kyu (1. Violett) haben Monika Becker, Maren Popmann und Denis Lanksch (1.-3. hinten von rechts)abgelegt.
Alle hatten viel Spaß am Lehrgang und waren erleichtert nach bestandener Prüfung.

Abteilungsvorstand / Trainer

1. Vorsitzender

Dietmar Dierksmeier

1. Dan

Tel.: 02543 25573

kontakt@karate-billerbeck.de


Jugendwart

Tobias Flinkert

2. Kyu

 

 

Jens Holzknecht

3. Kyu

Maren Poppmann

5. Kyu

 


Trainingszeiten

Wochentag Uhrzeit Sporthalle Gruppe
Dienstag 19.00 - 21.00 Gymnastikraum des Don-Bosco Gebäudes Erwachsene und Jugendliche
Donnerstag 18.00 - 19.00 Gymnastikraum des Don-Bosco Gebäudes mögliche Sondertrainings
Donnerstag

19.00 - 20.30

20.30 - 21.00

Prüfungs-/ Wettkampfvorbereitung

Gymnastikraum des Don-Bosco Gebäudes Oberstufe (ab 5. Kyu)
Freitag

17.00 - 18.30

18.30 - 19.00

Prüfungs-/ Wettkampfvorbereitung
Turnhalle der Don-Bosco Gebäudes Kinder 8- 13 Jahre
Freitag

17.00 - 18.30

18.30 - 19.00

Prüfungs-/ Wettkampfvorbereitung
Gymnastikraum des Don-Bosco Gebäudes

Unterstufe (bis 6. Kyu)

 

Elterngruppe