Rehasport im DJK-VfL Billerbeck

Orthopädie

Ob Rücken-, Schulter-, Hüft- oder Gelenkschmerzen - Rehasport ist ein Gesundheitskurs für alle, die unter körperlichen Beschwerden leiden und etwas dagegen tun möchten. Auch nach einem Bandscheibenvorfall kommt ein solches Training für Sie in Betracht. Nach einer medizinischen Reha- oder Physiotherapie kann die Behandlung mit Rehasport fortgeführt werden, um langfristig Schmerzen zu lindern und vorzubeugen.

 

Ein Rehakurs wird zu 100% von Ihrer Krankenkasse übernommen. Voraussetzung hierfür ist eine Verordnung (Formular 56) vom behandelnden Arzt. Diese Verordnung über (i.d.R) 50

Übungseinheiten müssen sie dann nur noch von Ihrer Krankenkasse bestätigen lassen um bei uns starten zu können.

Sie trainieren unter fachlicher Leitung in einer festen Gruppe mit bis zu 15 Teilnehmern im

Gymnastikraum am Helker Berg. Bei gutem Wetter gehen wir gerne auch mal nach draußen!

Jede Kurseinheit dauert 45 Minuten und beinhaltet verschiedene Übungen mit unterschiedlichen Intensitäten und Kleingeräten.

 

Im Bereich Herzsport haben wir eine eigene Abteilung mit drei Trainingsgruppen unterschiedlicher Belastungsstufen. Zu den Infos gelangen Sie hier.

Unsere Kurszeiten - orthopädischer Rehasport

Rehasport I

Montags 09:15-10:00 Uhr

Gymnastikraum - Sportzentrum Helker Berg

 

Rehasport II
Montags 10:15-11:00 Uhr

Gymnastikraum - Sportzentrum Helker Berg

 

Rehasport III

Dienstags 17:15- 18:00 Uhr

Gymnastikraum - Sportzentrum Helker Berg

 

Rehasport IV

Dienstags 18:15-19:00 Uhr

Gymnastikraum - Sportzentrum Helker Berg

 

Rehasport V

Donnerstags 17:15-18:00 Uhr

Turnhalle der Ludgeri-Grundschule

Koronarsport - Herzsportgruppen

Die Herz- und Diabetessportgruppe „Fit mit Herz“ Billerbeck hat ihre Zertifizierung als anerkannte Rehabilitationssportgruppe durch den Landessportbund erfolgreich abgeschlossen.

 

Nach einen Herzinfarkt, einer Bypass-OP, Stents oder anderen Herz- und Kreislauferkrankungen steht man vor der Situation, was kann ich meinem Körper noch zu muten, wie kann ich mich wieder belasten und Lebensqualität zurück gewinnen. Wer hilft mir?

 

Nach erfolgreicher Behandlung aufgrund ihrer Herzerkrankung empfehlen Kranken- und Kurhäuser, die Rentenversicherungsanstalt oder Krankenkassen zur Weiterführung der Rehabilitationsmaßnahme die Teilnahme an einer Herzsportgruppe.

 

In der Herz-und Diabetessportgruppe „Fit mit Herz“ in Billerbeck können sie in drei unterschiedlichen Belastungsgruppen, durch spezielle Trainingseinheiten, begleitet von extra ausgebildeten Übungsleiter/Innen und in Zusammenarbeit mit Ärzten, ihre Kondition wieder aufbauen und so Vertrauen in ihren Körper und ihre Lebensqualität zurück gewinnen.

 

Jeden Mittwoch, von 19:00 – 20:30 Uhr, außer in den Schulferien, treffen sich die Sportler/innen in der Zweifachturnhalle an der Johanni-Schule, Zum alten Hof 1, 48727 Billerbeck.

Neue Rehasport-Gruppe "Sport nach Schlag" - Neurologie

Rehasport für Schlaganfall-Patienten

Ebenso geeignet für andere neurologische Erkrankungen (zum Beispiel Parkinson oder Multiple Sklerose)

 

Mittwochs 18:15 - 19:00 Uhr

Gymnastikraum - Sportzentrum Helker Berg

 

Anmeldung ab jetzt möglich bei Karolin Aßheuer

Der Kurs startet sobald die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist.

Lungensport-Gruppe

Rehasport für Menschen mit Lungenerkrankungen (z.B. Asthma, COPD - auch geeignet für Post-Covid/Long-Covid-Patient*innen mit entsprechender Verordnung)

 

Ziele des Lungensports

- Steigerung der Leistungsfähigkeit,Verbesserung der Kraft und Ausdauer

- Erlernen der Belastungsgrenzen und dem vermeiden von Atemnot

- Stärkung des Selbstbewusstsein

- Verbesserung der Lebensqualität

- Austausch der Erfahrungen untereinander

 

Ablauf des Lungensports (ca.45 Minuten)

- Erfassen der Werte Sauerstoffsättigung oder Peak Flow und Herzfrequenz

- Kurzes Erwärmen

- ca. 10–15 Minuten Atemgymnastik

- ca. 20-25 Minuten Belastung (Ausdauer und Kraft)

- Gemütlicher Ausklang und Kontrolle der Werte zur Bewertung wie die Stunde jedem Einzelnen bekommen ist

 

Mittwochs 17:15-18:00 Uhr

Gymnastikraum - Sportzentrum Helker Berg

Ansprechpartnerinnen

Karolin Aßheuer

Rehakurs-Leiterin Orthopädie und Neurologie

 

E-Mail: karolin.assheuer@djk-vfl.de

 

Für die Anmeldung oder bei Fragen zur Beantragung ö.ä melden Sie sich gern bei Karolin Aßheuer.

Sollten all unsere Kurse belegt sein, führen wir eine Warteliste.

Frei werdende Plätze werden vorrangig an Vereinsmitglieder vergeben.

Damaris Strack

 

E-Mail: damaris.strack@djk-vfl.de

 

Tel.: 02543 930930

(montags 15-17:30 Uhr)