Betriebliche Gesundheitsförderung

Hintergrund

Das Thema Gesundheit gewinnt zunehmend an Bedeutung und nimmt einen immer größeren Stellenwert in der Gesellschaft ein. Damit rückt das Thema Gesundheitsförderung auch in Unternehmen immer mehr in den Fokus. Gesunde und leistungsfähige Mitarbeiter*innen sind ein wichtiges Kapital. Bewegte Pausen, gemeinsame Sportkurse nach dem Feierabend oder die Vorbereitung auf einen Firmenlauf fördern nicht nur die Aktivität der Mitarbeiter/-innen, sondern beugen ebenso Krankheiten vor und verbessern Wohlbefinden und Gemeinschaftsgefühl. Zusätzlich können weitere Maßnahmen ergriffen werden, um die Gesundheit im Betrieb zu fördern.

Was bietet der DJK-VfL?

Wir beziehen Sie als Unternehmen bestmöglich in die Planung und Durchführung des Betriebssports und weiterer Maßnahmen der Gesundheitsförderung ein und stimmen das Vorgehen und die Organisation individuell auf Ihr Unternehmen ab. Ein familiäres Miteinander wird bei uns ebenso groß geschrieben wie die Zusammenarbeit auf Augenhöhe.

Ziel ist es, jede*n Mitarbeiter*in dort abzuholen, wo er oder sie steht und gemeinsam mit Ihnen Trainingskonzepte, die auf die individuellen Ziele und Leistungslevel abgestimmt sind, zu entwickeln.

 

Die Gesundheit jedes Einzelnen steht für uns im Vordergrund. Durch unsere Ausbildung im Gesundheits- und Rehabilitationssport sowie verschiedene Zusatzqualifikationen sind wir in der Lage, im Training und in der Beratung auf Verletzungen und Krankheiten einzugehen und entsprechende Alternativen anzubieten.

 

Bei der Planung setzen wir auf verschiedene Angebotsbausteine, die individuell für jedes Unternehmen zusammengestellt und ausgestaltet werden.

 

Sie haben Interesse oder hätten gern mehr Informationen? Dann sprechen Sie uns gern ganz unverbindlich an.

Kontakt

Ansprechpartnerin für Firmenfitness

 

Karolin Aßheuer

Referentin für Gesundheit und Rehasport

 

E-Mail: karolin.assheuer@djk-vfl.de

 

DJK-VfL Billerbeck 1912 e.V.

Bahnhofstraße 5

48727 Billerbeck