Herzlich Willkommen beim DJK-VfL Billerbeck!

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

 

hier die aktuellen Regelungen:

  • für alle Sport- und Bewegungsangebote im Freien gilt die 2G-Regelung (Geimpft oder Genesen) sowohl für Sportler/-innen als auch für Zuschauer/-innen (die Kontrolle erfolgt durch die Übungsleitung bzw. Trainer/-in; wenn eine Gruppe vollständig geimpft oder genesen ist, kann dies notiert werden, sodass eine Kontrolle nicht bei jedem Termin erforderlich ist)
  • für alle Sport- und Bewegungsangebote in Innenräumen gilt die 2G+-Regelung, zusätzlich zum 2G-Nachweis ist somit noch ein max. 24 Stunden alter Schnelltest vorzulegen (die Kontrolle erfolgt durch die Übungsleitung bzw. Trainer/-in)
  •  Bei Angeboten, für die die 2G+-Regelung gilt, sind "geboosterte" Personen von der Testpflicht ausgenommen.

  • Als geboostert gilt, wer insgesamt dreifach mit einem in der EU zugelassenen Impfstoff geimpft ist (unabhängig von der Kombination der Impfstoffe). Der Status gilt unmittelbar nach der letzten Impfung. Dies gilt auch für Johnson & Johnson - drei Impfungen nötig.
  • Geboosterten Personen gleichgestellt sind:
    -    Personen, die mindestens einmal geimpft sowie genesen sind (unabhängig von der Reihenfolge von Impfung und Infektion);
    -    Personen, die zweifach geimpft sind und bei denen die letzte Impfung mehr als 14 Tage, aber weniger als 90 Tage zurückliegt; sowie
    -    Personen, die genesen sind, sofern die nachgewiesene Infektion mehr als 27 Tage, aber weniger als 90 Tage zurückliegt.
    Als Nachweis einer Infektion bzw. Genesung gilt der laborbestätigte Nachweis eines PCR-Tests.

 

Ab dem 10.01.2022 gelten Schüler/-innen aufgrund der regelmäßigen Schultestungen als getestet. Bei Personen ab 16 Jahren ist die Schüler/-inneneigenschaft durch eine entsprechende Bestätigung nachzuweisen.

 

ausgenommen von der 2G-Regelung sind

 

  • a) Kinder- und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre sowie
  • b) Personen, die ärztliches Attest vorlegen, aus dem hervorgeht, dass sie aktuell oder in den vergangenen sechs Wochen nicht gegen COVID-19 geimpft werden könnten, sofern diese über einen aktuellen Test verfügen (bei Zutritt aktueller Schnelltest von offizieller Stelle, nicht älter als 24 Stunden, oder aktueller PCR-Test, nicht älter als 48 Stunden)

 

  • für alle Übungsleitungen und Trainer/innen gilt die 3G-Regelung (Kontrolle erfolgt durch den Verein)
  • für Sportangebote oder Veranstaltungen mit (anteiligem) geselligem Charakter gilt die 2G+-Regelung (Geimpft oder Genesen plus zusätzlich ein max. 24 h alter Test oder ein max. 48 h alter PCR-Test)
  • Zur Überprüfung des Immunisierungsstatus soll die CovPassCheck-App des Robert-Koch-Instituts verwendet werden.
  • Bei der Eingangskontrolle am Helker Berg ist aufgrund der 2G-Regelung neben dem Impfnachweis auch der Personalausweis bereitzuhalten.

Wichtig: der Immunisierungsnachweis sowie der Personalausweis sind immer mitzuführen!

 

Wir bitten um Euer Verständnis! Bleibt gesund!

Übersicht: Wann gilt man in NRW als geboostert?
Wann_gilt_man_in_NRW_als_geboostert-2.pd
Adobe Acrobat Dokument 444.2 KB

Aktuelles

Mo

10

Jan

2022

Herzsportgruppen starten wieder am 2. Februar

Die Herzsport-Rehagruppen starten wieder am Mittwoch, den 2. Februar 2022, um 19 Uhr in der Zweifachturnhalle. Über die dann gültigen Coronaregeln wird noch informiert. Aktuell gilt die 2G+-Regelung, sodass neben einem Geimpft-/oder Genesenen-Nachweis auch noch ein tagesaktueller (max. 24 Stunden alter) Corona-Schnelltest erforderlich ist.

Mi

22

Dez

2021

Freiwilligendienst im Sportverein - jetzt bewerben!

mehr lesen

Mo

13

Dez

2021

Übungsleiterin für Seniorensport gesucht

Für unsere Senioren-Gymnastikgruppe donnerstags um 14:30 Uhr wird dringend eine neue Übungsleiterin gesucht. Die Gruppe macht leichte Hockergymnastik im Stuhlkreis. Bei Interesse bitte per E-Mail an katharina.ahlers@djk-vfl.de oder per WhatsApp an 01794206186 melden.

So

12

Dez

2021

Fußballjunioren danken Volksbank Baumberge für finanzielle Unterstützung

 

Der DJK-VfL Billerbeck bedankte sich bei der Volksbank Baumberge für eine großzügige Spende. Schon seit Jahren unterstützt die Volksbank in Billerbeck die Volksbank-Baumberge-Hallentour der Fußballjunioren. Auch wenn diese Hallentour in diesem Jahr zum zweitenmal hintereinander wegen der Pandemie ausfällt, unterstützt die Volksbank laut ihrem Vorstandsvorsitzenden Dirk Spanderen die wichtige ehrenamtliche Arbeit in den Fußballjunioren sehr gerne und bedankte sich stellvertretend bei Stephan Piegel und Thomas Aupert vom Abteilungssponsoring. Reiner Thentie, Mitglied der Fußballjuniorenleitung, Mitorganisator zum Start der Volksbank-Baumberge-Hallentour und seit November diesen Jahres Ehrenamtspreissieger 2021 des WFLV im Kreis Ahaus/Coesfeld überreichte als Dankeschön dem Vorstandsvorsitzenden ein Präsentkorb mit Weihnachtssüssigkeiten. Helene Hass vom Vorstand der Volksbank, Leon Runge und Noah Thiemann aus den G-Junioren, die U11- und U13-Trainerinnen Lisa und Maja Bergmann und Christoph Thiemann als Trainer und Koordinator der G-Junioren begleiteten die Spendenübergabe.

 

So

12

Dez

2021

Terminverschiebung 1. Herren Fußball