Herzlich Willkommen beim DJK-VfL Billerbeck!

Das Präsidium des DJK-VfL

Aktuelles

Do

12

Dez

2019

Mit neuen Kursen aktiv gegen den inneren Schweinehund: DJK-VfL bietet zum Jahresbeginn zwei neue Kurse an

Der DJK-VfL Billerbeck 1912 e.V. nimmt am Modellprojekt „Gesundheitsorientierte Angebote im Sportverein“ des Landessportbundes NRW teil und bietet nun die Gruppen „Sport unter Männern – Mach mit!“ ein sportliches Programm zur allgemeinen Ausdauerförderung sowie „Frauen 50+: kraftvoll und bewegt!“ ein allgemeines Kräftigungsprogramm für Frauen ab 50 Jahren an.

 

Der Kurs für Frauen findet vom 15.1.2020 bis 18.3.2020 immer mittwochs 17 bis 18 Uhr im Gymnastikraum an der ehemaligen Hauptschule statt. Der Kurs eignet sich für Frauen über 50 Jahren, die in angenehmer Atmosphäre und einer netten Gruppe wieder mehr in Bewegung kommen und kraftvoller werden wollen. In diesem gesundheitsorientierten Kurs zur allgemeinen Kräftigung sollen die Teilnehmenden mit moderater Bewegung und Kräftigungsübungen in Schwung kommen und sich beweglicher fühlen.

 

Der Kurs für Männer findet vom 13.1.2020 bis 16.3.2020 immer montags 19 bis 20 Uhr in der Turnhalle der Ludgeri-Grundschule statt. Er richtet sich an Männer, die durch sportlich, spielerische Aktivitäten, mit und ohne Ball, fitter werden wollen. Der sportliche Spaß unter Männern, ohne Erfolgsdruck, steht dabei im Vordergrund.

 

„Wir freuen uns, dass wir Teil dieses spannenden Vorhabens sind und suchen nun für die beiden Kurse Teilnehmende, die Anfang 2020 Lust auf einen sportlichen Start ins Jahr haben“, sagt Geschäftsführerin Katharina Ahlers. Die konkret angesprochenen Zielgruppen „Frauen über 50 Jahre“ sowie Männer können damit durch gezieltes Kraft- und Ausdauertraining einen wertvollen Beitrag zu ihrer Gesundheit beitragen. Bezuschusst werden die Kursangebote vom Landessportbund NRW. Alle Teilnehmende, die an mindestens acht von zehn Kursstunden teilgenommen haben, erhalten 100 Euro als Zuschuss zurück. Die Kosten für die Kurse belaufen sich pro Person auf 125 Euro.

 

Durchgeführt werden die Kurse von der lizensierten Übungsleiterin Karolin Aßheuer, die durch Studium und Beruf sowie die Durchführung verschiedener Kurse und Rehasportangebote, viel Erfahrung mitbringt.

 

Das Modellprojekt zur Weiterentwicklung von Präventionsangeboten in Sportvereinen wurde initiiert von der Staatskanzlei NRW, Abteilung Sport und Ehrenamt sowie dem NRW-Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales. Ziel des Projekts ist es, einen Vergleich zweier Kursarten durchzuführen, um deren Wirksamkeit bezüglich der wachsenden Gesundheitskompetenz der Kursteilnehmenden zu ermitteln. Vor diesem Hintergrund wird darum gebeten, an der wissenschaftlichen Befragung teilzunehmen, die in Form eines Fragebogens vor und unmittelbar nach dem Kurs sowie abschließend drei Monate nach dem Kurs stattfinden soll. 

 

 

 

Anmeldungen werden ab sofort in der Geschäftsstelle von DJK-VfL Billerbeck per E-Mail an katharina.ahlers@djk-vfl.de oder telefonisch unter 02543 930930 entgegengenommen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Mi

27

Nov

2019

Hallenfußballstadtmeisterschaft 2020: Anmeldung ist ab 30. November möglich

Die Hallenfußballstadtmeisterschaft für Nachbarschaften, Firmen, Vereine, Familien und andere Hobbymannschaften findet im nächsten Jahr am 10. und 11. Januar 2020 statt.

Titelverteidiger ist die Nachbarschaft von-Twickel-Straße. Der Anmeldestart ist am 30. November, Anmeldeschluss ist der 9. Dezember um 20 Uhr, per E-Mail am Dienstag um 24 Uhr.

Anmeldeformulare sind ab dem kommenden Wochenende online hier erhältlich oder im Clubheim Helker Berg ausgelegt. Mit der Anmeldung ist auch die Teilnahmegebühr über 70 € zu zahlen und auch nur mit der Einzahlung der Teilnahmegebühr ist die Teilnahme auch gesichert. Per E-Mail ist die Anmeldung an markus.lanfer@t-online.de zu richten, die Überweisung an die Sparkasse Westmünsterland mit der IBAN DE 23401545300034008714 oder Volksbank Baumbere mit der IBAN DE 54400694080010900600, persönlich können die Anmeldungen nur am Montag, 09.12.2019 in der Zeit von 19 bis 20 Uhr im Clubheim Helker Berg mit der Teilnahmegebühr abgegeben werden.

 

Die Auslosung der 36. Veranstaltung findet am Freitag, 20. Dezember um 19 Uhr in der Gaststätte Dahl statt.

Mo

25

Nov

2019

Basketball-Gruppe läuft gut an

Unsere Kooperation mit der Anne Frank Gesamtschule ist gut angelaufen. Seit einigen Wochen trainieren die jungen Sportler zusammen.

 

„Wir wollen für die Baumbergregion ein Team aus Mädchen und Jungen zusammenstellen, die in der Altersklasse U14 spielen“, sagt Sportlehrer Bastian Einck. „Für die Kinder und Jugendlichen besteht ein größerer Anreiz im Leistungsbereich zu spielen, wenn sie neben der Schule noch weitere Trainingsmöglichkeiten haben.“

 

Das Training findet immer donnerstags von 16:00 bis 17:30 Uhr in der Sporthalle (ehemals Realschule) in Billerbeck statt. Interessierte, die unter 14 sind und spielen möchten sowie Hobby-Sportler, die Freude daran haben, Kinder und Jugendliche zu trainieren, wenden sich an: BaumbergeBasketball@gmx.de.

Fr

22

Nov

2019

Die jüngsten Kicker eröffnen gigantische Turnierserie der DJK-VfL Billerbeck

Die gigantische Turnierserie mit insgesamt 22 Juniorenturniere in der Winterhallensaison 2019/2020 wird am Sonntag mit zwei G-Juniorenturniere in der Zweifachturnhalle eröffnet. Gastgeber DJK-VfL Billerbeck erwartet insgesamt 220 Mannschaften auf Nah und Fern und ist damit Gastgeber von über 2.000 fußballbegeisterte Mädchen und Jungen. Ein Schleckermaus für alle Fans des Juniorenfußballs und hierüber hinaus des Hallenfußballs.

 

Am Sonntagmorgen erwarten die Billerbecker neben ihr eigenes Team fünf weitere Mannschaften zum Turnierauftakt. Beim G3/4-Turnier wird die SpVgg. Vreden mit beiden Mannschaften anreisen, die weiteren Teams kommen von der SG Coesfeld, DJK Eintracht Coesfeld und TSG Dülmen. Turnierbeginn ist um 10 Uhr mit dem Eröffnungsspiel des Gastgebers gegen DJK Coesfeld. Bei diesem Turnier wird in einfacher Runde jeder gegen jeden gespielt und mit dem letzten Spiel um 12.20 Uhr wird das Turnier beendet.

 

Knapp eine Stunde später treten sieben G-II-Juniorenmannschaften an. Auch hier spielt jeder gegen jeden und das sind Gastgeber DJK/VfL Billerbeck, TSG Dülmen, Fortuna Seppenrade, VfL Wolbeck, DJK Coesfeld, DJK Dülmen und SV DJK Mauritz. Beginn ist um 13.30 Uhr, Ende des Turniers ist so gegen 17 Uhr.

 

Beide Turniere werden nach den Vorgaben des Verbandes ausgetragen, dass heißt Erlebnis- statt Ergebnisfußball. Klar werden die jungen Mädchen und Jungen im Alter bis zu sechs Jahren in der Halle ihre Tore und Ergebnisse erzielen, diese werden allerdings nicht veröffentlicht. Es wird auch keine Tabelle erstellt. Diese Maßnahme hat sich in den letzten Jahren schon bewährt, wenn auch Freunde der Statistik, der Ergebnisse und der Tabellen dies gern anders sehen. Am Ende der jeweiligen Turniere dürfen sich die Kinder aller teilnehmenden Mannschaften über Medaillen freuen.

 

Do

14

Nov

2019

Familienturnen am 8. Dezember mit Kinderbewegungsabzeichen